ElsterFormular 2010 bis 2013

ElsterFormular 2010 bis 2013 15.0.20140117

Spart den Gang zum Finanzamt: Online Steuern erklären und anmelden

ElsterFormular 2010 bis 2013 hilft bei der Steuererklärung 2010, 2011, 2012 und 2013 sowie der Steuerplanung 2014. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • Schritt-für-Schritt-Anleitung
  • Datenübernahme aus dem Vorjahr
  • spart Porto
  • Plausibilitätsprüfung

Nachteile

  • liefert keine Spartipps mit

Ausgezeichnet
9

ElsterFormular 2010 bis 2013 hilft bei der Steuererklärung 2010, 2011, 2012 und 2013 sowie der Steuerplanung 2014.

Mit der offiziellen Software der Steuerverwaltung von Bund und Ländern kann man in Deutschland Umsatzsteuer, Gewerbesteuer oder Einkommensteuer deklarieren und darüber hinaus die Lohnsteuer anmelden. Die Angaben trägt der Nutzer in die üblichen offiziellen Formulare der Finanzämter am PC ein und übermittelt sie online an die Behörde.

Schritt für Schritt oder für erfahrene Steuerzahler per Direkteingabe führt ElsterFormular 2010 bis 2013 durch Steuererklärung und Voranmeldungen.

Im Gegensatz zur konventionellen Steuererklärung über die Papiervordrucke bietet ElsterFormular 2010 bis 2013 einige Vorteile: So spart man nicht nur den Gang zu dem Finanzamt und das Porto, sondern sogar einen wesentlichen Teil der normalerweise fälligen Belege.

Zumindest Einkommensteuererklärungen muss man mit Ausnahme der Lohnsteuerkarte, Spendenbescheinigungen und ähnlichen gesetzlich unverzichtbaren Dokumenten keine Belege beifügen.

Weiterer Vorteil: ElsterFormular 2010 bis 2013 prüft die Erklärung auf Plausibilität. Enthält die Erklärung oder Anmeldung nicht zusammenpassende Daten oder fehlen Informationen und Anlagen, fordert das Steuerprogramm die entsprechenden Nachträge ab.

Einmal fertig, schickt man die Steuererklärung über eine sichere Verbindung digital durch das Internet an das Finanzamt. Die Daten übermittelt ElsterFormular 2010 bis 2013 dabei verschlüsselt.

Fazit ElsterFormular 2010 bis 2013 ist eine wahre Hilfe im Steuerdschungel. Zwar erklärt die Software nicht, wie man mehr Geld vom Finanzamt zurückbekommt. Allerdings erleichtert das Programm den Gang zum Finanzamt erheblich.

Noch ein Vorteil: In den meisten Bundesländern werden über ElsterFormular übermittelte Steuererklärungen bevorzugt bearbeitet. Mit ElsterFormular 2010 bis 2013 erledigt man die Steuererklärung fast im Handumdrehen.

ElsterFormular 2010 bis 2013

Download

ElsterFormular 2010 bis 2013 15.0.20140117

— Nutzer-Kommentare — zu ElsterFormular 2010 bis 2013

  • m.kenzian

    von m.kenzian

    "Immer zuverlässig im Einsatz"

    wir benutzen ElsterFormular nun schon seit Jahren und haben nie etwas beanstanden zu haben. Alles sehr übersichtlich und... Mehr.

    Getestet am 17. Juli 2012

  • Hanne D.

    von Hanne D.

    "Immer im Kreis herum"

    Trotz vielfältiger "schlauer" Bemühungen und wiederholter Kontrolle aller Formulare und Anlagen sowie ... Mehr.

    Getestet am 7. April 2010

  • HerbertN

    von HerbertN

    "Kommentierung für "geht nicht""

    Die Möglichkeiten des Herunterladens des Programmes sind sehr eigen. Auf Windows xp geht es ins Nirwana; auf Vista sind... Mehr.

    Getestet am 12. März 2010

  • manni1946

    von manni1946

    "Elster"

    der absolute Schwachsinn, ich fülle papiermäßig aus und was ich nicht weiß lass ich leer.bin rentner und bekomme sowies... Mehr.

    Getestet am 1. März 2010

  • Arbeitnemer

    von Arbeitnemer

    "Elster Formular"

    beim lesen der Kommentare muste ich lecheln.im Ausland braucht mann dieses Programm eher nicht.und die XX-nuks.und MAC n... Mehr.

    Getestet am 17. Oktober 2009

  • loewenhertz@...

    von loewenhertz@...

    "Steuer"

    Schwachsinn ist NUR der Kommentar von 602602! Da sieht man eher, das 2/3 mit PC arbeiten, und niemand im Ausland wird w... Mehr.

    Getestet am 17. April 2009